Erstes Gesetz zur Änderung des Thüringer Glücksspielgesetzes

Frau Präsidentin, meine sehr geehrten Damen und Herren, liebe Kollegen, liebe Gäste, ich schließe mich - und das wird den Herrn Gentzel bestimmt überraschen - ausdrücklich den Worten meines Vorredners an. Die Fakten, denke ich, sind ausgetauscht. Die Intention
dieses Antrags ist, glaube ich, klar. Es geht darum, dem Versprechen gegenüber dem Landessportbund und der LIGA der Freien Wohlfahrtspflege Rechnung zu tragen. Ich finde das eine richtige Intention. Die Landesregierung setzt den Beschluss des Parlaments vom 26. Februar dementsprechend schnell und zügig um, und da haben Sie unsere Unterstützung. Vielen Dank.

23.07.2010 2176